Navigation und Serviceinhalte

Investitionspakt Sportstätten

Typ: Artikel

Das Bild zeigt ein Becken im Freibad.

Quelle: BBSR

Förderung von Sportstätten ("Goldener Plan")

Der Investitionspakt Sportstätten soll Kommunen beim Erhalt ihrer Sportinfrastruktur mit dem Ziel unterstützen, Orte zur Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts und der sozialen Integration aller Bevölkerungsgruppen zu schaffen, gleichwertige Lebensverhältnisse herzustellen und die Gesundheit der Bevölkerung zu stärken.

Der Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten ("Goldener Plan") soll über das Jahr 2020 hinaus fortgeführt werden. Im Beschluss zu den Eckwerten zum Bundeshaushalt 2021 und zur mittelfristigen Finanzplanung sind von 2021 bis 2023 jeweils weitere 110 Mio. Euro pro Jahr und im Jahr 2024 160 Mio. Euro Bundesmittel vorgesehen. Die endgültige Entscheidung obliegt dem Haushaltsgesetzgeber.

Bund, Länder und Kommunen beteiligen sich anteilig an der Finanzierung des Investitionspaktes Sportstätten. Für das Programmjahr 2020 ist vorgesehen, dass der Bund 75 Prozent der förderfähigen Kosten trägt. Die Entscheidung zur Aufnahme von Maßnahmen zur Förderung von Sportstätten treffen die jeweiligen Länder auf Antrag der Kommunen.

Die Abbildung zeigt eine Karte von Deutschland, in der die Programmkommunen des Investitionspakts Sportstätten eingezeichnet sind. Quelle: BBSR

Kontakte der Länder

Baden-Württemberg

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

Schlossplatz 4 (Neues Schloss)
70173 Stuttgart

Bayern

Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr

Franz-Josef-Strauß-Ring 4
80539 München

Berlin

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin

Württembergische Straße 6
10707 Berlin

Brandenburg

Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung Brandenburg

Henning-von-Tresckow-Straße 2-8
14467 Potsdam

Bremen

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Contrescarpe 72
28195 Bremen

Hamburg

Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

Neuenfelder Straße 19
21109 Hamburg

Hessen

Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen

Kaiser-Friedrich-Ring 75
65185 Wiesbaden

Mecklenburg-Vorpommern

Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern

Schloßstraße 6-8
19053 Schwerin

Niedersachsen

Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

Archivstraße 2
30169 Hannover

Nordrhein-Westfalen

Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung

Jürgensplatz 1
40219 Düsseldorf

Rheinland-Pfalz

Ministerium des Innern und für Sport des Landes Rheinland-Pfalz

Schillerplatz 3-5
55116 Mainz

Saarland

Ministerium für Inneres, Bauen und Sport Saarland

Halbergstraße 50
66121 Saarbrücken

Sachsen

Sächsisches Staatsministerium für Regionalentwicklung

Archivstraße 1
01097 Dresden

Sachsen-Anhalt

Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt

Turmschanzenstraße 30
39114 Magdeburg

Schleswig-Holstein

Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration Schleswig-Holstein

Düsternbrooker Weg 92
24105 Kiel

Thüringen

Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Werner-Seelenbinder-Straße 8
99096 Erfurt