Navigation und Service

Tag der Städtebauförderung 2020

Datum 06.01.2020

Am 16. Mai 2020 findet das sechste Mal der Tag der Städtebauförderung statt. Gemeinsam rufen Bund, Länder, Deutscher Städtetag und Deutscher Städte- und Gemeindebund die Kommunen auf, sich mit Projekten zu beteiligen. Kommunen können sich noch bis zum 31. März 2020 registrieren, um offiziell als Teilnehmer des Tags der Städtebauförderung zu gelten. Alle Städte und Gemeinden sind aufgerufen, über Projekte, Strategien und Ziele ihrer Städtebauförderungs-Maßnahmen zu informieren und Bürgerinnen und Bürger zur Beteiligung an der Entwicklung ihrer Stadt einzuladen. Der bundesweite Aktionstag soll die Vielfalt abbilden, die die Städtebauförderung auszeichnet. Gleichzeitig bietet er ein Forum, in dessen Rahmen Projekte unter dem Dach eines bundesweiten Formats präsentiert werden können.

Den Projektaufruf finden Sie unter:
Projektaufruf zum Tag der Städtebauförderung 2020

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter:
Tag der Städtebauförderung

Diese Seite