Navigation und Service

Veranstaltung "Daseinsvorsorge in Stadt und Land: Wie werden wir innovativer?" in Köln

Anfang 06.02.2019
Ende 06.02.2019
Veranstaltungsort Köln

Veranstalter: Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL)

Was kann man tun, damit die Menschen einer Region auch künftig gut versorgt sind? Wie gut kommen sie zur Arztpraxis, zum Kindergarten oder zur Schule? Finden sie dort auch einen Platz? Wie lassen sich neue Ideen umsetzen und finanzieren? Mit diesen und ähnlichen Fragen hat sich die Innovationsgruppe UrbanRural SOLUTIONS vier Jahre lang beschäftigt. Die 13 Wissenschaftler und Praktiker aus Wirtschaftswissenschaften, Raum- und Verkehrsplanung arbeiteten gemeinsam mit lokalen Akteuren aus dem Landkreis Göttingen, dem Erweiterten Wirtschaftraum Hannover sowie der Stadt Köln und ihrem Umland. Diese entwickelten eine Reihe von Lösungen für die regionale und interkommunale Daseinsvorsorge.

Auf den beiden Abschlusskonferenzen werden die Ergebnisse des Gesamtprojektes präsentiert:

  • Ideen für die Verbesserung der wohnortnahen Daseinsvorsorge in den Regionen
  • "Digitaler Daseinsvorsorge-Atlas" – ein web-basiertes Tool für Fachplaner, die keine GIS-Kenntnisse haben und dennoch selbständig Karten erstellen möchten
  • "Dialogprozess regionale Daseinsvorsorge" – ein idealtypischer Prozess, um Innovationen in der regionalen Daseinsvorsorge zu entwickeln und umzusetzen

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Akademie für Raumforschung und Landesplanung

Daseinsvorsorge in Stadt und Land: Wie werden wir innovativer?

Adresse

Maternushaus
Kardinal-Frings-Straße 1-3
50668 Köln

Diese Seite