Navigation und Service

Praxis

Die kommunalen Praxisbeispiele geben einen Einblick in die Vielfalt der Handlungsstrategien im Umgang mit historischen Stadtquartieren und den dadurch erlangten Erfahrungen aus der kommunalen Planungspraxis. Jedes Praxisbeispiel gibt zunächst einen Einblick in die Ausgangssituation der Programmstadt und die Charakteristika des jeweiligen Programmgebiets - neben der städtebaulichen Struktur gehören hierzu das Stadtbild, die Bausubstanz sowie denkmalpflegerische und baukulturelle Merkmale. Für die bestehenden Handlungsfelder hat jede Programmstadt eine individuelle, auf die Herausforderungen des jeweiligen Gebiets angepasste Handlungsstrategie entwickelt. Anhand von Einzelmaßnahmen wird die Vorgehensweise im Rahmen der Programmumsetzung praxisnah erläutert.

In der Liste sind die bislang erschienenen kommunalen Praxisbeispiele dokumentiert. Sie wird schrittweise erweitert.

Übersicht: Praxisbeispiele
PraxisbeispielBundeslandGebietstypusHandlungsfelder
Altenburg | Historische AltstadtThüringenHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Erhalt und Sicherung des baukulturellen Erbes
  • Umsichtige Verkehrsplanung mit Regelungen des fließenden und ruhenden Verkehrs unter Beachtung der mittelalterlichen Stadtstruktur und der engen Straßen
  • Sanierung der Gebäude entlang der Magistralen und Hauptverkehrsachsen zur Verringerung der negativen stadtbildprägenden Wirkung
  • Energetische Sanierungen an Denkmalen in Abstimmung mit denkmalpflegerischen Belangen
Bad Karlshafen | Stadtkern Barocke Planstadt und angrenzende BereicheHessenHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Öffnung der ehemaligen Schleusensituation und Belebung des historischen Hafenbeckens
  • Sicherung der absolutistisch-barocken Stadtanlage
  • Modernisierung und Instandsetzung der Gebäude, verbunden mit der Entwicklung zeitgemäßer Grundrisse und der Schaffung barrierefreien Wohnraums
  • Um- und Neugestaltung der Wege und Plätze unter Berücksichtigung der Anforderung an die Barrierefreiheit
  • Reduzierung des Gebäudeleerstands
Bad Neuenahr-Ahrweiler | ESM Stadtteil AhrweilerRheinland-PfalzHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Modernisierung und Instandsetzung von Baubestand und Wohnumfeld
  • Erneuerung und Sicherung
  • Neugestaltung der öffentlichen Flächen
  • Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs
  • Beteiligung der Gebäudeeigentümer und Bewohner
Berlin | Karl-Marx-Allee, II. BauabschnittBerlinGroßwohnsiedlung
  • Sanierung, Instandsetzung und Modernisierung von Nahversorgungs- und Kultureinrichtungen sowie öffentlichen Gebäuden
  • Denkmalgerechte Qualifizierung, Aufwertung und Neugestaltung des öffentlichen Raums
  • Verbesserung der Fuß- und Radwegeverbindungen sowie Herstellung einer durchgehenden Verkehrssicherheit u.a. durch Verminderung des Durchgangverkehrs
  • Erhaltung der gebietstypischen Bebauungsstruktur, u.a. durch Nachverdichtung in Form von bestandsgerechten, an der vorgegebenen Architektursprache orientierten Neubauten
Burghausen | Altstadt/ZaglauBayernHistorischer Stadt- und Ortskern | Stadterweiterung
  • Sicherung der bedrohten historischen und der hochwassergefährdeten Gebäude
  • Instandsetzung des Wohnraums im vorhandenen Gebäudebestand und Beseitigung von Leerständen in den Wohnungen und Ladengeschäften
  • Erhalt der mittelalterlichen Parzellenstruktur
  • Funktionsstärkung der Altstadt durch Stärkung von Wohnen, Einzelhandel, Kunst, Kultur, Gastronomie und Gewerbe
  • Energieeffiziente Gebäudesanierung unter Berücksichtigung von Baukultur und Denkmalschutz
Cochem | StadtkernRheinland-PfalzHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Erneuerung, Sanierung und Modernisierung von privatem Gebäudebestand
  • Umgang mit der engen Baustruktur hinsichtlich einer zeitgemäßen Nutzung
  • Stärkung der Zentrumsfunktionen
  • Förderung der Nach- und Wiedernutzung von Gebäudeleerständen
  • Aufwertung der öffentlichen Plätze und Straßenräume durch Steigerung der Aufenthaltsqualität
Diemelstadt | Ortsteil RhodenHessenHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Sicherung, Modernisierung und Nutzung der historischen Bausubstanz
  • Umnutzung bzw. Wiedernutzung leerstehender Gebäude
  • Aufwertung der öffentlichen Freiflächen
  • Erhalt und Bewahrung der historischen Stadtstruktur
  • Innen- und Freiflächenentwicklung
  • Erhalt und Aufwertung der bestehenden Gemeinbedarfseinrichtungen
Dortmund | SG Huckarde Kokerei HansaNordrhein- WestfalenIndustriekultur
  • Erhalt und Sanierung der historischen Bausubstanz sowie der technischen Infrastruktur
  • Einbringung neuer gewerblicher, kultureller Nutzungen sowie soziokultureller Angebote und Verknüpfung mit den Angeboten des angrenzenden Stadtbezirks Huckarde
  • Ausbau, Stärkung und Förderung der Kokerei als "außerschulischer Lernort und Bildungsstandort"
  • Ausbau und Verbesserung der Anbindung für den Rad- und Fußverkehr
Görlitz | Gründerzeit-BrückenparkFreistaat SachsenHistorischer Stadt- und Ortskern | Stadterweiterung
  • Sicherung der gründerzeitlichen Bebauung und der Quartiersstruktur
  • Neuordnung und Gestaltung von städtischen Platzräumen
  • Aufwertung und Neuorganisation von Verkehrsachsen
  • Schaffung von Freiraum- und Wohnergänzungsfunktionen
Halberstadt | AltstadtSachsen-AnhaltHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Sicherung und Erhalt der mittelalterlichen Stadtstruktur und der wertvollen historischen Bausubstanz
  • Instandsetzung bedeutender Solitärbauten
  • Neugestaltung des öffentlichen Raums, insbesondere der Verkehrswege unter Berücksichtigung der Anforderungen der Barrierefreiheit
  • Stärkung der Verbindung zwischen Stadtzentrum und historischem Stadtkern
Jüterbog | Altstadt, Mittelalterliche Vorstädte und WallanlagenBrandenburgHistorischer Stadt- und Ortskern | Stadterweiterung
  • Sicherung von Stadtgrundriss und Bausubstanz
  • Instandsetzung des Wohnungsbestandes
  • Neugestaltung der öffentlichen Räume
  • Stärkung des Standorts Altstadt
  • Belebung der Innenstadt
Leipzig | Waldstraßen-/BachstraßenviertelFreistaat SachsenHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Sicherung der gründerzeitlichen Stadtstruktur, u.a. durch Schließung bestehender Baulücken und Revitalisierung von Gebäudeleerständen
  • Revitalisierung der historischen Wasserläufe und ihre Einbindung in das Wasserwegenetz
  • Umfeldverträgliche Entwicklung des Verkehrs und die Aufwertung und Neugestaltung von Verkehrsräumen unter Berücksichtigung der historischen Straßenhierarchie
  • Dauerhafter Erhalt von Einzeldenkmalen sowie der charakteristischen gründerzeitlichen Quartiersstrukturen
Monschau | Altstadt MonschauNordrhein-WestfalenHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Sicherung und Erhalt des mittelalterlichen Stadtgrundrisses, der historischen öffentlichen Gebäude sowie der charakteristischen, stadtbildprägenden Bruchsteinmauern und –treppen von Stadtgrundriss und Bausubstanz
  • Barrierearme Gestaltung des öffentlichen Raums
  • Beförderung der Identifikation mit der Stadt
Neuruppin | Historische AltstadtBrandenburgHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Sicherung und Wiederherstellung historischer Baustrukturen
  • Erhalt der Parzellenstruktur von Vorderhaus-Wirtschaftshof-grüner Hofbereich zur Bewahrung der ensembleprägenden Funktion
  • Stärkung des nichtmotorisierten Individualverkehrs in der historischen Innenstadt
Norden | Historischer Marktplatz NiedersachsenHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Modernisierung von Gebäuden und Nutzung von Energieeinsparpotenzialen
  • Optimierung der Verkehrslenkung
  • Aufwertung der öffentlichen Räume und Nutzung der Freiraumpotenziale
  • Stärkung des Standorts Altstadt
  • Belebung der Innenstadt
Quedlinburg | AltstadtSachsen-AnhaltHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Sicherung akut bestandsgefährdeter Gebäude im Welterbegebiet
  • Sanierung und Instandsetzung von Gebäudebeständen unter baukulturellen und energetischen Gesichtspunkten
  • Stadtreparatur durch Lückenschließungen und vereinzelten Ersatzneubauten
  • Wohnortnahe Parkmöglichkeiten
  • Barrierearme Gestaltung und Sanierung des öffentlichen Raums
Stralsund | AltstadtinselMecklenburg-VorpommernHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Erhalt des Stadtdenkmals durch Sicherung, Sanierung und Modernisierung der historischen Gebäude
  • Entwicklung von Freiflächen insbesondere im Bereich der Hafeninsel
  • Um- und Neugestaltung von Freiräumen sowie die Entwicklung öffentlicher Freiräume für Bewohner
Treffurt | Sanierung AltstadtThüringenHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Erhaltung, behutsame Erneuerung, Stärkung und Weiterentwicklung des historisch gewachsenen Altstadtkerns Treffurts
  • Sicherung der gefährdeten historischen Bausubstanz und Sanierung von stadtbildprägenden Objekten
  • Vermarktung historischer (leerstehender) Gebäude
  • Bedarfsgerechte Sanierung der öffentlichen Straßen und Plätze (barrierearm, seniorengerecht und denkmalgerecht), Schaffung von wohnungsnahen Stellplätzen
Wangen im Allgäu | Stadtkern IVBaden-WürttembergHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Modernisierung und Instandsetzung der historischen Gebäudebestände unter baukulturellen und energetischen Gesichtspunkten sowie unter Berücksichtigung der Anforderungen zeitgemäßen Wohnens und Arbeitens
  • Schaffung einer stadträumlichen Anbindung zwischen der Altstadt und dem künftigen Gelände der Landesgartenschau 2024 (im Zusammenhang mit dem ERBA-Gelände)
  • Erneuerung des Nahwärmenetzes in Teilbereichen sowie Netzerweiterung und Ausbau des Fernwärmenetzes
Zittau | Historischer Stadtkern, Städtebaulicher Denkmalschutz 2014-2020Freistaat SachsenHistorischer Stadt- und Ortskern
  • Sicherung und Sanierung historischer Bausubstanz bei geringem Investitionsinteresse
  • Modernisierung des Wohnungsbestands
  • Schaffung von (Zwischen-)Nutzungen
  • Verkehrsberuhigung
  • Schaffung eines grünen Wohnumfelds

Diese Seite