Navigation und Service

Fachdialog "Substanz in Not" in Viechtach, Bayern

Anfang 15.11.2018
Ende 15.11.2018

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) lud am 15. November 2018 zum Fachdialog "Substanz in Not" in Viechtach (Bayern) ein.

Programm

10.00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer, kleiner Imbiss + Getränke
10.30 Uhr Begrüßung

Gaby Kautz, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
Armin Keller, Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
Marion Resch-Heckel, Bayerische Architektenkammer
Franz Wittmann, Bürgermeister der Stadt Viechtach

10.45 Uhr Einführungsbeitrag

Umgang mit Substanz – was ist in Not?
Prof. Holger Schmidt, TU Kaiserslautern

11.15 Uhr Strategien und Anreize zur temporären und dauerhaften Bestandssicherung

Leerstand als Chance – Strategien zur Nach- und Zwischennutzung in Bad Berneck und dem Fichtelgebirge
Sabine Gollner, Kreativagentur It’s About Time und KüKo-Netzwerk e.V.

Viechtach – Einführung in den Stadtrundgang
Franz Wittmann, Bürgermeister der Stadt Viechtach

12.00 Uhr Mittagsimbiss mit anschließendem problembewussten Stadtrundgang
14.00 Uhr Umgang mit stadtbildprägenden Gebäuden – Ansätze und Wege zur Trendwende

Heimatloft: Gedanken zur Rettung des historischen Bestands
Peter Haimerl, Peter Haimerl . Architektur

Iphofen: Dienstleistungszentrum Iphofen – Weiterbauen der historischen Altstadt
Josef Mend, 1. Bürgermeister der Stadt Iphofen

Baunach: Bürgerhaus Lechner-Bräu
Christian Brückner, Brückner & Brückner Architekten

15.45 Uhr Reflexion

Bestandssicherung und -erhaltung
Prof. Mathias Pfeil, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege

16.15 Uhr Ende der Veranstaltung

Diese Seite